headerbild

Medien-Tipps

Fernsehen

Abenteuer Moskau. Schweizer unter goldenen Kuppeln. Die Serie besucht Schweizerinnen und Schweizer, die sich in Russland niedergelassen haben und fragt sie nach ihrem Leben in der Fremde.
Fr 18.05., 21:00, SRF 1

Universum History. Waterloo – Napoleons letzte Schlacht. Die Dokumentation rekonstruiert die Niederlage Napoleons bei Waterloo und zeigt, was dazu geführt hat und welche Konsequenzen für Europa daraus entstanden.
Fr 18.05., 22:35, ORF2

Ein irrer Typ (L'animal).
Die charmante Komödie präsentiert Jean-Paul Belmondo in einer Doppelrolle – er spielt sowohl den unglückseligen Stuntman wie auch den schwulen Filmstar, der sich ausgerechnet in sein Double verliebt.
Fr 18.05., 23:35, BR

Fenster zum Sonntag. Fromme Freaks. «Fenster zum Sonntag» trifft sogenannte fromme Freaks, die ihre Religiosität anders leben als andere.
Sa 19.05., 16:40, SRF 1

Traumweberinnen. Der Film zeigt, wie einige Frauen aus einem Dorf im Atlasgebirge in Marokko eine Teppichweber-Kooperative gründen wollen, um sich und ihren Familien ein besseres Leben zu ermöglichen.
Sa 19.05., 19:30, Arte

Gracia Patricia – Fürstin von Monaco (Grace of Monaco). «Gracia Patricia» ist ein kontrovers diskutiertes, hochkarätig besetztes Biopic, das auch die Schattenseiten am monegassischen Hof zeigt.
Sa 19.05., 20:15, BR

Der zweite Prager Fenstersturz. Der zweite Prager Fenstersturz führte zum offenen Ausbruch eines der verheerendsten Konflikte der Geschichte, dem Dreissigjährigen Krieg, der eine Neuordnung Europas zur Folge hatte.
Sa 19.05., 20:15, Arte

Königreich der Pilze. Die Dokumentation beschreibt, wie Pilze entstehen, sich gegen Naturgewalten behaupten und die Welt sogar gestaltet haben.
Sa 19.05., 21:40, Arte

Die Prüfung. Der Dokumentarfilm beobachtet das Auswahlverfahren an der Schauspielschule Hannover aus der Sicht der Prüfer, von der ersten Runde bis hin zur finalen Entscheidung.
Sa 19.05., 22:10, 3sat

Kill the Messenger.
Journalist Gary Webb deckt in den 90ern einen Skandal auf: Mit Wissen der US-Regierung gelangen Drogen aus Mittelamerika in die USA.
Sa 19.05., 23:00, ZDF

sonntags. Die ganze Welt dreht sich um mich? «sonntags» fragt an Pfingsten: Ist der Mensch ein Egoist?
So 20.05., 09:03, ZDF

Sternstunde Religion. Ev.-ref. Pfingstgottesdienst in Basel. Der ev.-ref. Pfingstgottesdienst ist eine neue Jodelmesse und wird in der Offene Kirche Elisabethen in Basel gefeiert.
So 20.05., 10:00, SRF 1

Dem Himmel so nah: Johann Sebastian Bach.
Die Musik des Barocks ist gekennzeichnet durch eine intensive Auseinandersetzung mit dem Verlauf des Kirchenjahres. Auch der Grossmeister jener Zeit, Johann Sebastian Bach, hat eine Vielzahl an Kantaten für kirchliche Feste komponiert.
So 20.05., 10:05, 3sat

Gian Lorenzo Bernini. Die Dokumentation präsentiert Leben und Werk des Künstlers Gian Lorenzo Bernini, der im Rom des 17. Jahrhunderts zum Erfinder des Barocks wurde.
So 20.05., 12:00, BR

planet e.:
Streit um neue Stromtrassen. «planet e.» fragt nach: Wie sinnvoll ist die Hauptschlagader der Energiewende? Sind die neuen Trassen zu teuer und gesundheitsgefährdend?
So 20.05., 16:30, ZDF

Deutschland XXL. Frankfurt – Flughafen der Superlative. Die Reportage beobachtet das Kommen und Gehen im Flughafen Frankfurt und zeigt, wie die Stadt in der Stadt funktioniert.
So 20.05., 18:00, ZDF

360° Geo Reportage. Kastanien, das Brot der Korsen. Die «360° Geo Reportage» besucht korsische Kastanienbauern, die mit ihrer Arbeit versuchen, das kulturelle Erbe der Insel am Leben zu erhalten.
So 20.05., 19:30, Arte

Birnenkuchen mit Lavendel (Le goût des merveilles).
Der Film erzählt eine berührende Liebesgeschichte fern von Hollywood-Kitsch.
So 20.05., 20:05, SRF 1

Der Medicus. Der Spielfilm erklärt den faszinierenden Weg des medizinischen Wissens vom Nahen Osten nach Zentraleuropa während des Mittelalters.
So 20.05., 20:15, 3sat

Der Glöckner von Notre-Dame (Notre-Dame de Paris). Ein wundervoll umgesetzte Geschichte über zwei Aussenseiter der Gesellschaft – eine schöne Zigeunerin und einen buckligen Glöckner – die wahre Nächstenliebe leben.
So 20.05., 20:15, Arte

Havanna. In betörenden Bildern erzählt Sydney Pollack eine packende Liebesgeschichte. «Havanna» überrascht vor dem Hintergrund der beginnenden kommunistischen Revolution mit spannenden Wendungen.
So 20.05., 23:10, 3sat

ZDF-History.
Die zwei Leben des Falco. «ZDF-History» rekonstruiert das Leben von Falco, dessen Ruhm zu schnell wuchs, als dass er ihn hätte verkraften können.
So 20.05., 23:30, ZDF

Panzerkreuzer Potemkin. Sergej Eisensteins Stummfilm-Meisterwerk in der 2004 in Österreich wiederentdeckten originalen Tonfassung der Erstaufführung.
Mo 21.05., 10:40, 3sat

Das Kreuz mit dem Frieden. Der Film verfolgt die Spannung zwischen religiös motiviertem Krieg und religiösen Friednesmahner vom Römischen Reich bis heute und zeigt schlaglichtartig die Aktualität des
Themas.
Mo 21.05., 18:15, ZDF

Die Überläufer. «Gott und die Welt» begegnet religiösen Spezialisten, die konvertiert sind und im neuen Umfeld wiederum in der Seelsorge tätig sind.
Mo 21.05., 18:45, SWR

Inside Llewyn Davis. Die Coen-Brüder überlassen dem Zuschauer die Aufgabe zu verstehen, was sich in Llewyn Davis‘ Innerem verbirgt: sicherlich eine bedingungslose Liebe und Treue für seine Folkmusik.
Reicht das aber im Leben?
Mo 21.05., 20:15, Arte

El Cid. Die Geschichte des spanischen Nationalhelden wird in diesem Monumentalfilm nach Hollywood-Manier bildgewaltig erzählt.
Mo 21.05., 20:15, 3sat

Zwei Freunde (Les deux amis). Die zauberhafte Tragikomödie balanciert geschickt zwischen «Himmelhoch-Jauchzend» und «Zu-Tode-betrübt».
Mo 21.05., 21:55, Arte

Das Mädchen vom Änziloch. Ein feinfühliges Porträt eines Mädchens, das von allen unterschätzt wird.
Mo 21.05., 22:00, SRF 1

Lebenslinien. Vom Amboss zum Skalpell. «Lebenslinien» trifft Georg, einen Bauernbuben und Arzt, der noch viel mehr ist und bisweilen an seinen eigenen Ambitionen scheiterte.
Mo 21.05., 22:00, BR

Zweite Chance (En chance til).
«Zweite Chance» stellt moralische Urteile infrage, indem es nach den Motiven für unkonventionelles Handeln sucht und tief in die menschliche Seele abtaucht.
Mo 21.05., 23:35, ORF2

Ein Hotelzimmer. «Ein Hotelzimmer» arbeitet mit einer Ansammlung von Figuren, Geschichten und Emotionen, die dem Blick der Beobachterin und dem Beobachters dargeboten werden.
Mo 21.05., 23:35, Arte

Boyhood. Das bahnbrechende Drama des Independentfilmers Richard Linklater bildet das Leben eines texanischen Buben vom Primarschulalter bis zum College ab.
Mo 21.05., 23:35, SRF 1

Die Geisha (Memoirs of a Geisha). Das bildgewaltige Epos ermöglicht einen Einblick in eine andere Welt und ist zugleich historisch akkurat.
Di 22.05., 00:05, ZDF

Mai 1968 – Die globale Revolte. Die Welle (1965–1969) (1/2). Die zweiteilige Dokumentation beginnt mit einem Blick in die wirtschaftlich boomende, gesellschaftlich aber erstarrte US-amerikanische Gesellschaft der 60er Jahre und spürt der keimenden Unzufriedenheit in Teilen der Jugend nach.
Di 22.05., 20:15, Arte

Gefährliche Medikamente – gepanscht, gestreckt, gefälscht. Die Dokumentation verfolgt den Weg der Medikamente von der Herstellung bis zum Verkauf und fragt: Wo wird gepanscht, gestreckt und gefälscht?
Di 22.05., 21:45, 3sat

Mai 1968 – Die globale Revolte. Die Explosion (1970–1975) (2/2). Die zweiteilige Dokumentation beginnt mit einem Blick in die wirtschaftlich boomende, gesellschaftlich aber erstarrte US-amerikanische Gesellschaft der 60er Jahre und spürt der keimenden Unzufriedenheit in Teilen der Jugend nach.
Di 22.05., 21:50, Arte

kreuz und quer.
Der Polizist, dein Freund und Vater. «kreuz und quer» trifft den Kriminalhauptmeister Carlos Benede, der zwei Halbweisen adoptiert hat, die ihre Mütter durch väterliche Gewalt verloren haben.
Di 22.05., 22:35, ORF2

Der unsichtbare Feind. Tödliche Supererreger aus Pharmafabriken. Die Dokumentation deckt auf, wie Pharmakonzerne dazu beitragen, dass tödliche Supererreger entstehen.
Di 22.05., 22:45, 3sat

Weltspiegel extra. Wohin treibt Polen?
Di 22.05., 22:45, ARD

Unsere Zukunft. Wie besiegen wir Superkeime? Eine Sendung über den Kampf gegen einen unsichtbaren und lautlosen Feind, die die Frage aufwirft: Gibt es überhaupt noch eine Waffe gegen die resistenten Keime?
Di 22.05., 23:30, 3sat

Rebellisch oder unpolitisch? Der Dokumentarfilm untersucht den Stand der Protestbewegungen in Spanien und Frankreich – was wurde aus Nuit debout und den Indignados? – und schaut sich auch in Deutschland um.
Di 22.05., 23:30, Arte

Die Frauen von Stepford (The Stepford Wives).
Hausfrauen, die den Ehemännern jeden Wunsch von den Augen ablesen? – Willkommen in Stepford!
Mi 23.05., 00:05, ORF2

Stationen. Träume – Schäume oder Sprache der Seele? In «Stationen» werden Menschen vorgestellt, die sich mit Träumen beschäftigt haben, und die sich von einem Traum haben leiten lassen.
Mi 23.05., 19:00, BR

Radio

Passage. Reprise: Schöppelimunggi und Houderebäseler werden 50. «Passage» präsentiert die Feierlichkeiten zu 50 Jahren «Totemügerli».
Fr 18.05., 20:00, Radio SRF 2 Kultur

Hörspiel. «Papa, wir sind in Syrien!» Feature von Christian Lerch. Im Hörspiel-Feature geht Christian Lerch der Frage nach, was junge Menschen dazu motiviert, dem IS beizutreten.
Fr 18.05., 20:03, Radio SRF 1

Zeitgenossen.
Hans Leyendecker, Journalist. In «Zeitgenossen» diskutiert der investigative Journalist Hans Leyendecker über seine Arbeit und erklärt, was für ihn guten Journalismus ausmacht.
Sa 19.05., 17:05, SWR2

Zwischenhalt.
Unterwegs zum Sonntag mit Gedanken, Musik und Glockengeläut der ev.-ref. Kirche Lommiswil SO.
Sa 19.05., 18:30, Radio SRF 1

Hörspiel.
«Patentöchter» von Julia Albrecht und Corinna Ponto. «Patentöchter» ist eine sehr persönliche Auseinandersetzung mit der RAF-Zeit, die nicht nur privat ist, sondern hochpolitisch.
Sa 19.05., 20:00, Radio SRF 2 Kultur

Blickpunkt Religion.
Aktuelle Informationen aus den Bereichen Religion, Ethik, Theologie und Kirchen.
So 20.05., 08:05, Radio SRF 2 Kultur

Katholische Welt.
Wie das Alte Testament uns heute prägt. «Katholische Welt» fragt nach, wie das Alte Testament und seine Bilderwelt und Sprache uns bis heute prägen?
So 20.05., 08:05, BR2

Perspektiven.
Paul Hinder – der Schweizer Bischof von Arabien. «Perspektiven» begleitet den Bischof von Arabien ins seinem sehr speziellen Bistum.
So 20.05., 08:30, Radio SRF 2 Kultur

Evangelische Perspektiven.
Räuchern als religiöse Erfahrung. «Evangelische Perspektiven» beschäftigt sich mit der Bedeutung des rituellen Verbrennens von Räucherwerk.
So 20.05., 08:30, BR2

BeO Festtagsprogramm zu Pfingsten. Mit Live-Gottesdienst aus der Ref. Kirche Gsteig bei Interlaken. Ab 09.30 Uhr, Predigt: Peter Hiltbrand, Orgel: Orith Tempelman, Gesang: Singgruppe G-sing. Rahmenprogramm: Der Geist weht, wo er will. Was Pfingsten heute noch bedeutet. Christine Sieber.
So 20.05., 09:00, Radio BeO

Ev.-ref. Pfingstgottesdienst aus Basel.
Der ev.-ref. Pfingstgottesdienst ist eine neue Jodelmesse und wird in der Offene Kirche Elisabethen in Basel gefeiert.
So 20.05., 10:00, Radio SRF 2 Kultur

Glauben.
Gemeinsam gegen die Mafia. «Glauben» trifft den charismatischen Priester Don Luigi Ciotti und seine Mitstreiter im Kampf gegen die Mafia.
So 20.05., 12:05, SWR2

Hörspiel.
«Alles inklusive» von Doris Dörrie. Das «Hörspiel» von Doris Dörrie wirft einen verschitzt-nachdenklichen Blick auf Rebellentum und Anti-Konventionalistinnen.
So 20.05., 17:06, Radio SRF 2 Kultur

Hörspiel. «Fred und Franz» von Arno Camenisch. Nach seiner Dorftrilogie mit «Sez Ner», «Hinter dem Bahnhof» und «Ustrinkata» ist dem jungen Bündner Autor Arno Camenisch 2013 mit «Fred und Franz» ein wunderbares Kabinettstück gelungen.
Mo 21.05., 14:06, Radio SRF 1

Zeitgenossen.
Anne Weber, Schriftstellerin und Übersetzerin. In «Zeitgenossen» erzählt Anne Weber davon, was für sie Literatur ausmacht und vom Spiel mit den Sprachen.
Mo 21.05., 17:05, SWR2

Theo.Logik.
Über Gott und die Welt.
Mo 21.05., 21:05, BR2

Wissen.
Alexandria – Suche nach der verlorenen Weltstadt. «Wissen» reist nach Alexandria und schaut sich vor Ort um, wie sich die einstige Weltstadt verändert hat.
Di 22.05., 08:30, SWR2


BeO Kirchenfenster. Leben Live 2018. Weil das Leben auf dich wartet! Florian Wüthrich.
Di 22.05., 21:00, Radio BeO

Wissen. Idol rechter US-Amerikaner. «Wissen» denkt über die Ursprünge des US-amerikanischen Libertarismus nach und über den Sinn von Nächstenliebe.
Fr 25.05., 08:30, SWR2


BeO Gottesdienst. Ref. Kirche Reichenbach. Predigt: Felix Müller.
So 27.05., 09:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. Lebenslichter. Erstlings-CD des Musikers Matthias Künzi. Ueli Häring.
Di 29.05., 21:00, Radio BeO

BeO Gottesdienst. Pfingstschiff auf dem Thunersee. Reden – hören – verstehen. Arbeitsgemeinschaft der Kirchen Thun.
So 03.06., 09:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. «... em Tüüfel ab em Chare gheit». Redensarten, im Gespräch mit Christian Schmid von der Schnabelweid. Elisa Sprecher.
Di 05.06., 21:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster.
Im Gespräch: Heinz Leuenberger, Pfarrer, Polizeidirektor, Kirchgemeinderatspräsident. Hans Stalder.
Di 12.06., 21:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. Lange Nacht der Kirchen. Bericht aus Allmendingen mit Shanti Chor Spiez. Beatrix Seiler.
Di 19.06., 21:00, Radio BeO

BeO Gottesdienst. Reformierte Kirche Alllmendingen. Predigt: Ursula Straubhaar.
So 24.06., 09:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. Wir lesen Bücher, Sie auch? Sommerlektüre für unter den Sonnenschirm. Ueli Häring.
Di 26.06., 21:00, Radio BeO