headerbild

Fokus 08/2016

Steffisburg: Zyklus «lebensWERT» - Werte mit Zukunftspotenzial

Die Kirchgemeinde Steffisburg lädt ein, von September 2016 bis Juni 2017 unter dem Titel «lebensWERT» über Lebens-Werte mit Zukunftspotenzial nachzudenken und zu diskutieren. Sie lanciert dazu eine Plattform mit Foren, Begegnungen und Gottesdiensten. Das erste Forum mit dem Titel «Der Zukunft ein Gesicht geben» findet am 5. September, um 19.30 Uhr im Kirchgemeindehaus Oberdorf statt. Gäste sind Marianne Streiff-Feller, Nationalrätin, Andres Gerber, Sportchef FC Thun, und Tinu Heiniger, Musiker.

Werte wie Gerechtigkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Sauberkeit, Stabilität, Multikulturalität, Treue, Solidarität und Nächstenliebe prägen schon lange die Geschichte und den Wohlstand der Schweiz. Sie wuchsen unter anderem auf der Grundlage eines christlichen Lebensverständnisses, welches die Schweizer Bevölkerung teilte. Heute stehen wir mitten in einer Zeit des Wertewandels. Die alten Swissness-Werte müssen in einer globalisierten Welt überprüft werden. Gefragt sind Werte, die sich nicht in erster Linie an der Wirtschaftlichkeit oder an Ich-Bedürfnissen, sondern an einem lebenswerten Leben der zukünftigen Generationen orientieren. 

Die Kirchgemeinde Steffisburg lädt ein, im Zyklus "lebensWERT" über diese Fragen nachzudenken. Einblicke in das Leben von Menschen unserer Zeit, Impulsabende und Dialog-Gottesdienste bieten die Möglichkeit, miteinander nach Werten und Haltungen zu suchen, welche uns, unseren Mitmenschen und unseren Nachfahren eine lebenswerte Zukunft ermöglichen.

Flyer (pdf)

Programm des Zyklus (Refbejuso)

Quellen: info refbejuso vom 22.08.2016, www.kirchesteffisburg.ch, Redaktion: Stephanie Keller